UA-107558387-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Termine der offenen Bühne:

Freitag, der 23. November

im Jugendzentrum Bühl "KOMM"

Beginn: 20.00 Uhr Einlass: ab 19.00 Uhr

 

Am 25. Oktober 2018 hat das Kulturforum Bühl rockt Geburtstag. Unser Verein wird 10 Jahre alt. Zeit für einen Rückblick: Das werden wir auch tun. Am 21. November feiern wir im Rahmen unserer Top-Veranstaltung,die Offene Bühne Bühl. Wir feiern mit einem "Best of.." Also es werden einige Bekannte auftreten. Aaron Kreidenweis-Thomas, Eckhard Goldau, Stefan Kühnlein, nur um einige zu nennen. Mehr Infos gibts demnächst.

Joan hat mir dieses Bild vom Sommerfest 2017 zugeschickt. Sehr schönes Motiv.

Die ersten Videos der Offenen Bühne am 03. November sind erschienen. 

Wie wir erfuhren, kann der Termin am 08. Dezember nicht im "Grünen Baum" stattfinden. Wir suchen nach einer Ersatzlösung. Aber freuen wir uns erst Mal auf den 25. November im Rabenkeller in Lauf.

Am Samstag, den 25. November gastiert die Offene Bühne im "Rabenkeller" in Lauf. Birgit leitet seit über 35 Jahren den Rabenkeller und ist eine Institution in Lauf. Hier bekommst du nicht nur Gutes gegen den Durst, auch die Speisekarte bietet für jeden Geschmack etwas. Für mich ist der Rabenkeller eines der besten Lokale in einem weiten Umkreis... (nein, ich bekomme kein Geld für diese Werbung). Ein Besuch lohnt sich.

Helmut Frey übernahm das Konzept der Offenen Bühne Bühl und organisiert die Offene Bühne Rastatt. Mehr über die Offene Bühne Rastatt unter

https://o-b-r.jimdo.com/

Der Musikstudent möchte ein Zimmer mieten, doch die Vermieterin weist ihn ab. "Wir hatten schon einmal einen Musikstudenten hier wohnen. Der kam erst sehr beethoevlich an, wurde dann mit meiner Tochter mozaertlich, brachte ihr einen Strauss mit, nahm sie beim Händel und führte sie mit Liszt über den Bach in die Haydn. Er war gar nicht zu brahmsen und jetzt haben wir einen Mendelssohn."